Keine Produkte (0)
Keine Produkte (0)

Xanthosoma Violaceum Variegata "Nelumbogarden Twist"

€ 89,50 (mit MwSt. 7%)
Vorrätig
Spezifikationen
Produktcode NG6758
Beschreibung

Xanthosoma Violaceum Variegata "Nelumbogarden Twist"

Das Xanthosoma Violaceum "Nelumbogarden Twist" ist eine Pflanze, deren Blattfarben sich ständig ändern. Jedes Blatt ist anders. Sie kaufen eine Pflanze wie im Bild gezeigt, jede Pflanze ist anders / Pflanzen unterscheiden sich voneinander, jede Pflanze hat 2 bis 3 Blätter. 

Wir verpacken und versenden unsere Pflanzen sehr sorgfältig. Schäden an einem Blatt oder Verfärbungen fallen nicht unter die Garantie. Der Versand von Variegata-Pflanzen erfolgt auf eigenes Risiko. Wir empfehlen, die Blätter nicht zu berühren. Das Berühren der hellen Teile kann zu Schäden führen.

Blatt: Die Blätter erreichen eine Länge von 50 bis 80 cm.

Höhe: Xanthosoma Violaceum Variegata "Nelumbogarden Twist" kann eine Höhe von 100 Bis zu 150 cm erreichen.

Weitere Informationen: Xanthosoma Violaceum Variegata "Nelumbogarden Twist" ist ein sehr schönes und seltenes Xanthosoma. Es hat schöne Variegata-Blätter mit einer breiten Ader. Xanthosoma Violaceum Variegata "Nelumbogarden Twist" wird wie auf dem Foto gezeigt als verwurzelte Pflanze versandt.

Nach dem Kauf dieser Pflanze empfehlen wir, die Pflanze nicht umzutopfen. Die Pflanze benötigt 2 Monate, um sich an den neuen Standort zu gewöhnen.

Lieferzeiten: In den kalten Monaten wird der Versand wie gewohnt fortgesetzt, wir versehen Ihr Paket mit einem speziellen "Heat Pack". Bei starkem Frost ist es möglich, dass vorübergehend kein Versand erfolgt. Wir behalten die Nachrichten über die Wettervorhersage in Europa im Auge. Aufgrund der großen Anzahl von Bestellungen und Witterungseinflüsse kann die Lieferzeit variieren.

Aufgrund der großen Anzahl von Bestellungen ist es nicht möglich Pflanzen zu bestehenden Bestellungen hinzuzufügen. 

Nelumbogarden verpackt und versendet seine Pflanzen sehr sorgfältig. Wir verwenden stabile Kartons und verpacken mit Kraftpapier. Es ist möglich, dass während des Transports Erde aus dem Topf fällt oder ein Blatt bricht. Wir garantieren diese beiden Punkte nicht. Wir bitten Sie, die Schachtel vorsichtig und nicht mit einem Messer oder spitzen Gegenstand zu öffnen. Das Kraftpapier vorsichtig abreißen. Einige Pflanzen senken ihre Blätter im Dunkeln, diese sind innerhalb weniger Tage wiederhergestellt. Aufgrund von Änderungen in der Saison können die Pflanzen von der auf dem Foto gezeigten Pflanze abweichen.

Unser Unternehmen arbeitet nicht mit chemischen Pestiziden, wir verwenden die biologische Kontrolle durch nützliche Insekten, die die schädlichen beseitigen. Trotz sorgfältiger Prüfung kann sich ein Insekt in der Verpackung fortbewegen, was völlig harmlos ist und zu einer besseren und gesunden Umwelt beiträgt. Wir verpacken unsere Pflanzen nur in Recyclingpapier. Wir beschränken den Einsatz von Kunststoff auf ein Minimum.

Pflege Xanthosoma Violaceum "Nelumbogarden Twist":

Das Xanthosoma verbraucht wenig Wasser, aber es ist wichtig, dass der Boden feucht bleibt und auf keinen Fall austrocknet. Wurzelfäule kann mit zu viel Wasser (nassen Füßen) auftreten.

Das Xanthosoma ist an seinem Standort anspruchslos. Solange es nicht direkt in helles Sonnenlicht gestellt wird. Xanthosoma kann als Zimmerpflanze oder im Sommer als Gartenpflanze eingesetzt werden. Xanthosoma verträgt keine Temperaturen unter 15 Grad.

Xanthosoma Violaceum "Nelumbogarden Twist" kann in den Sommermonaten alle zwei Wochen mit einem leichten Dünger gedüngt werden. Im Herbst und Winter ist eine Düngung kaum erforderlich. Das Wachstum verlangsamt sich dann und die Pflanze verbraucht nur wenige Nährstoffe.

Das Xanthosoma Violaceum "Nelumbogarden Twist" wächst nicht sehr schnell, aber wie bei allen Pflanzen ist es ratsam, der Pflanze alle paar Jahre einen größeren Topf zu geben. Dadurch können die Wurzeln weiter wachsen und etwas frischer Boden gibt der Pflanze zusätzliche Nährstoffe. Es ist am besten, am Ende des Winters oder im frühen Frühling umzutopfen, damit die Pflanze genügend Zeit hat, um Kraft für die neue Saison zu gewinnen.

Das Xanthosoma reagiert empfindlich auf zu viel Wasser. Wenn Ihr Xanthosoma braune Blätter bekommt, ist es höchstwahrscheinlich, weil es zu viel Wasser bekommt. Herabhängende gelbliche Blätter sind oft ein Zeichen dafür, dass die Pflanze sie an ihrem derzeitigen Standort etwas zu hell findet. Sie können braune Blätter sicher abschneiden.